Genevolu: Forum

Als Gast dürfen Sie momentan die Beiträge lesen. Um aktiv im Forum mitzuwirken, können Sie sich hier anmelden bzw. registrieren.

Thema ohne neue Antworten

Brunzlow

Umfrage
Frage:
Wer weiß mehr über den Namen Brunzlow (Brunslow-Bruntzlow o.ä.) wo wohnen diese mit diesem Namen. Bin für jede Antwort dankbar und werden beantwortet.
Läuft ab am: 03. 01. 2008, 00:00
zantoch@mnet-online.de
 
0 von 0 Antworten (0%)
Neuscholle@mnet-online.de
 
0 von 0 Antworten (0%)


Autor Nachricht
Verfasst am: 08. 12. 07 [14:57]
Brunzlow
Themenersteller
Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 2
Wer weiß mehr über diesen Namen, wo wohnen
Menschen mit diesem Namen die mit mir
verwandt sind oder verwandt sein können.
Verfasst am: 12. 12. 07 [14:56]
Namiac
Dabei seit: 20.09.2007
Beiträge: 47
Hallo Hubertus,

zu aller erst mal die Statistik:

Brunzlow: heute 88x (Berlin, Potsdam, Spreewald, Region Delitzsch-Torgau, Düsseldorf, Mainz); historisch: 34 Belege ab 1616 bis 1870 in Pommern: Goleniów (dt.: Gollnow), Berlin, Brandenburg;
Telefonbuch von 1942: 1x Welzow/BB, 1x Münster/Westfalen

Brunslow: heute 2x (Westfalen); hist.:4x (Gollnow, Berlin)

Bruntzlow: heute 5x (Berlin); hist.; 8x (alle Berlin)

Aufgrund der Streuung, die auf den ersten Blick und wieder Erwarten keinen Hinweis auf einen Herkunftsnamen zu einem Ort wie Brunzlow/Brunzlau (gleichwohl keiner mit diesem Namen zu finden ist) liefert, ist eine Umdeutung bzw. eine Ableitung vom altpolnischen Vollnamen Bronislaw am Wahrscheinlichsten.

Erstaunlich ist, dass für die Stadt Bolesławiec (dt.: Bunzlau) in Niederschlesien fast ersatzweise, aber wohl fälschlich, oft Brunzlau angegeben wird! Konnte der Sache nicht auf den Grund gehen, vielleicht gelingt es dir! Falls sich eine Ortschaft nachweisen lässt, wäre ein Herkunftsort als Benennungsmotiv auch nicht vollkommen auszuschließen.

Viel Erfolg bei der weiteren Recherche.


MfG
Martin
Verfasst am: 01. 11. 09 [17:50]
cvon157
Dabei seit: 01.11.2009
Beiträge: 1
Zum Namen Brunzlow:


Im Berliner Telefonbuch von 1925 - 1942 taucht der Name Brunslav
in mehren Schreibweisen auf. Dabei scheint es sich über die Jahre hinweg um die gleiche Person zu handeln.

Folgende Schreibweisen sind dort zu finden

Brunslav
Brunslaw
Brunslaff
Brunzlaff.

Verfasst am: 29. 06. 10 [19:15]
Brunzlow
Themenersteller
Dabei seit: 08.12.2007
Beiträge: 2
Gruess Gott,
wer kann Kirchenbücher aus den Jahren 1600 - 1625 lesen und in die jetzige lateinische Schrift übersetzen. Es existieren Kopien von Kirchenbüchern die wahrscheinlich noch einiges hergeben kann aber leider den Inhalt nicht nutzen, habe in den 50 er Jahren keine deutsche Schrift gelernt. Zumal die damaligen Kirchenbuch Schreiber sogar fast eine eigene Schrift entwickelt haben.
Wäre sehr dankbar für Informationen.
Gruß
Hubertus Brunzlow
Antwort bitte an hwbru42maxi-dsl[dot]de

[Dieser Beitrag wurde 1mal bearbeitet, zuletzt am 29.06.2010 um 19:15.]